Angebote zu "Schweiz" (1.942 Treffer)

Das soziale Kapital der Schweiz - Band 1 der Re...
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemäss der Grundidee des Sozialkapitals stellen die sozialen Beziehungen einer Person in einem Verein oder zu Familie, Freunden, Kollegen und Nachbarn einen wichtigen Wert dar, den sie zu ihrem Vorteil nutzen kann. Von diesem sozialen Zusammenhalt können auch ganze Gemeinden, Regionen oder Nationen profitieren und Erfolge in ihrer politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung erzielen. Sozialkapital erscheint in Wissenschaft und Öffentlichkeit unter so vielfältigen Begriffen wie «sozialer Kitt», «Freiwilligenarbeit», «Vertrauen», «Gemeinwohl», «Ehrenamtlichkeit» und «Toleranz». In diesem Werk werden Facetten des Sozialkapitals und deren Entstehung und Wirkung für Politik und Gesellschaft in der Schweiz umfassend beschrieben. In der Reihe «Politik und Gesellschaft in der Schweiz» analysieren namhafte Schweizer Politikwissenschaftler in mehreren Bänden die Ent wicklungen der Schweizer Politik und Gesellschaft. Politisches Verhalten, Einstellungen gegenüber der Politik, Beschreibung politischer Zustände, Veränderungs prozesse von Institutionen und Aspekte des sozialen Zusammenlebens der Schweizer geraten dabei ins Blickfeld. Prof. Dr., studierte Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Germanistik. Nach Aufenthalten an der ETH Zürich und den Universitäten Bern, Basel, Berlin und Konstanz ist er Direktor am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern und Inhaber des dortigen Lehrstuhls für Politische Soziologie. Er ist Verfasser zahlreicher Beiträge zum sozialen und politischen Leben in der Schweiz und im internationalen Vergleich.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Evaluation im politischen System der Schweiz al...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Evaluation im politischen System der Schweiz:Entwicklung, Bedeutung und Wechselwirkungen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Plädoyer für eine gelebte Mehrsprachigkeit - Di...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Aufkommen der Nationalstaaten gelangten die Sprachen in den Fokus der Politik. Die neu sich bildenden Staaten mussten eine emotional positive kollektive Bindung zu den Bürgern schaffen. Die Nationalsprachen waren ein Mittel dafür. Diese verloren dabei ihre politische Unschuld. Mit dem Territorialitätsprinzip sicherte sich der Staat das Monopol über die Sprache, alle anderen auf dem Staatsgebiet benutzten Sprachen wurden mehr oder weniger diskriminiert. Die Schweiz ist zwar als Staat in exemplarischer Weise mehrsprachig, die Kantone mit ihrer Hoheit über die Sprachen haben jedoch das Modell der Nationalstaaten übernommen. Angesichts der gewaltigen gesellschaftlichen Veränderungen gilt es heute, das Prinzip des Grundrechts auf Sprachenfreiheit aus der Territorialitätsfalle zu befreien und es kantonsübergreifend und öffentlich zur Geltung zu bringen. Für die Bildung bedeutet dies: Mehrsprachigkeit wird zum Normalfall. Romedi Arquint (* 1943) Theologiestudium und Pfarrer in Bivio 1967-1971, Gymnasiallehrer, Wissenschaftlicher Adjunkt im Bundesamt für Kultur 1983-1991, Präsident der Lia Rumantscha und der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen, Mitglied der Stiftungen CONVIVENZA und BABYLONIA, Bündner Grossrat 1995-2010. Als Rätoromane ein Prototyp europäischer Mehrsprachigkeit.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das politische System der Schweiz als Taschenbu...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das politische System der Schweiz:UTB basics Studienkurs Politikwissenschaft. 2. überarbeitete Auflage Adrian Vatter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.10.2017
Zum Angebot
Das politische System der Schweiz als Taschenbu...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das politische System der Schweiz ab 29.99 EURO UTB basics Studienkurs Politikwissenschaft. 2. überarbeitete Auflage

Anbieter: eBook.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Politik und Parlament der Schweiz als Buch von ...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(58,00 € / in stock)

Politik und Parlament der Schweiz:Ein Rückblick in das 20. Jahrhundert. 1., Aufl. Leonhard Neidhart

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Politische Bildung in der Schweiz als Buch von ...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Politische Bildung in der Schweiz:Ein republikanisch-demokratisches Musterbeispiel? Schriften zur Politischen Didaktik. 1991. Auflage Jürgen Quakernack

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Das politische System der Schweiz
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Schweiz gilt in vielerlei Hinsicht als Vorzeige-, aber auch als Sonderfall einer funktionierenden Demokratie. Adrian Vatter erläutert nicht nur die wichtigsten politischen Institutionen wie Konkordanz, direkte Demokratie und Föderalismus, sondern auch bisher wenig untersuchte Bereiche wie das Wahlsystem und die Justiz. Er analysiert das politische System im internationalen Vergleich und verfolgt den Wandel durch die letzten Jahrzehnte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.11.2017
Zum Angebot
Geschichte der politischen Gräben in der Schwei...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(21,90 € / in stock)

Geschichte der politischen Gräben in der Schweiz:Eine Darstellung anhand der eidgenössischen Wahl- und Abstimmungsergebnisse von 1848 bis 2012 Kompaktwissen Werner Seitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Evaluation im politischen System der Schweiz
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Evaluation im politischen System der SchweizEntwicklung, Bedeutung und WechselwirkungenTaschenbuchvon Fritz SagerEAN: 9783038102441Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 333Abbildungen: 20 Grafiken und TabellenMaße: 221 x 152 x 27 mm

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot