Angebote zu "Medien" (1.468 Treffer)

Politik & Medien
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Medien und Politik sind untrennbar miteinander verbunden. Medien sind immer präsent, egal ob durch Smartphone, Fernsehen, Nachrichtendienste oder der klassischen Tageszeitung - sie beeinflussen unsere Meinungen. Die Demokratie lebt von der freien Berichterstattung, Aber was, wenn Medien zur Gefahr werden, weil sie politisch steuern wollen oder von der Politik gesteuert werden? Jugendliche nutzen Medien den ganzen Tag. Welche Gefahren, Beeinflussungen bergen sie und was können Sie leisten? Diese und andere Fragen werden im Band unter die Lupe genommen und mit abwechslungsreichen Aufgaben zur eigenen Meinungsbildung herangezogen. 48 Seiten, mit Lösungen

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Politik, Medien, Technik als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Politik, Medien, Technik:Festschrift für Heribert Schatz. Auflage 2001

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Politik - Medien - Wähler als Buch von
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Politik - Medien - Wähler:Wahlkampf im Medienzeitalter. Softcover reprint of the original 1st ed. 2002

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Politik und Medien - Medien und Politik als Buc...
19,40 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,40 € / in stock)

Politik und Medien - Medien und Politik:1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Politiken der Medien als Buch von
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,95 € / in stock)

Politiken der Medien:sequenzia

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Repräsentation in Politik, Medien und Gesellsch...
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,80 € / in stock)

Repräsentation in Politik, Medien und Gesellschaft:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Frauen, Politik und Medien als Buch von
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Frauen, Politik und Medien:Auflage 2008

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.04.2018
Zum Angebot
Der »Deutsche Herbst« und die RAF in Politik, M...
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,80 € / in stock)

Der »Deutsche Herbst« und die RAF in Politik, Medien und Kunst:Nationale und internationale Perspektiven Histoire

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Geheimdienst, Politik und Medien
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Geht es um mögliche Verstrickungen deutscher Medien mit östlichen Geheimdiensten wie MfS oder KGB, so ist das öffentliche Interesse oft riesig. Merkwürdig ruhig ist es dagegen, wenn die Verbindungen zum Bundesnachrichtendienst dokumentiert werden. Erich Schmidt-Eenboom als versierter Fachmann mit Geheimdiensten vertraut, hat in den letzten Jahren intensiv dazu recherchiert. Er ist dabei auf einige Hundert neue Geheimdienstdokumente zum Thema des Buches gestoßen. Sie erlauben es, so manche Story über die Verquickung von BND und Medien fortzuschreiben, aber auch über völlig neue Fälle zu berichten, wie die Ausforschung von Gustav Heinemann. Exakter noch als vorher war es ihm nunmehr möglich, das stille Miteinander - in anderen Fällen das auch verschwiegene Gegeneinander - von Bundesnachrichtendienst und Medien zu analysieren. Neben den Porträts einzelner Medien und Personen ist es ihm so möglich, die Methoden, Sachzusammenhänge und illustrierten Typologien nachrichtendienstlich-medialer Arbeit darzustellen und ein weiteres Stück Zeitgeschichte zu schreiben. Meinungsmache UNDERCOVER eben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Der »Deutsche Herbst« und die RAF in Politik, M...
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Auch 30 Jahre nach den blutigen Ereignissen des ´´Deutschen Herbstes´´ hat das Phänomen RAF seine politische Brisanz nicht verloren. Nicht die erneute Aufarbeitung der RAF-Geschichte steht im Mittelpunkt dieses Bandes, sondern die Frage nach der Rezeption der terroristischen Gruppen und ihrer Gewalttaten in den Medien, der politischen Öffentlichkeit sowie der Kunst. Der vorherrschenden Tendenz entgegnend, nämlich die einer isolierten Einordnung der RAF in die deutsche Geschichtsschreibung, beleuchten die hier zusammengestellten Beiträge von Zeithistorikern, Politologen sowie Kunst-, Literatur- und Kulturwissenschaftlern das Thema nicht nur interdisziplinär, sondern auch aus einer international vergleichenden Perspektive und stellen Verbindungen zu den Niederlanden, Frankreich und Amerika her.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot